Achtung! Aktuell nur eingeschränkter Support!!!

Hier die Newsecke (Kein Support!)
Antworten
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Achtung! Aktuell nur eingeschränkter Support!!!

Beitrag von oxpus » Do 08.Dez, 2005 17:41

Ich bitte Euch alle mich zu entschuldigen, aber die Technik lässt mich momentan etwas in Stich.

Aufgrund einer Umstellung meines privaten Internet-Anschlusses kann ich momentan nicht so oft hier sein, wie erforderlich.
Daher schon einmal sorry, wenn ich mal länger nicht antworte.

Mein Privat-Anschluss wurde von meinem Provider abgeschaltet, um (hoffentlich) in wenigen Tagen mit neuer und grösserer Leistung wieder online gehen zu können (technisch völlig daneben - am Rande bemerkt).

Sollte sich dieser Zustand über das nächste Wochenende erstrecken, so wird auch dann der Support dürftig ausfallen, da ich nicht immer einen internetfähigen Rechner zur Verfügung haben werde.

Auch das RPG wird dann von mir weniger betraut.
Ebenso stelle ich die dortige Weiterentwicklung vorübergehend ein und passe nur das Nötigste an (Dabei hatte ich mit dem Inventar so gut begonnen :( )

Dies zur Information.
Euer Oxpus
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
tom10
User
User
Beiträge: 1112
Registriert: Sa 29.Jan, 2005 14:58
Kontaktdaten:

Beitrag von tom10 » Do 08.Dez, 2005 18:16

Ich werden Dich hier sehr vermissen. Vielleicht hab ich aber Glück und Du kannst mir noch helfen bevor Du gänzlich abgeklemmt wirst.

P.S. So eine Zwangspause wirkt manchmal Wunder..., und Du bist vieel entspannter. :)

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Do 08.Dez, 2005 19:46

Öh, zur nochmaligen Erklärung:
Mein Anschluss ist bereits weg!

Ich poste seit gestern schon von "Ersatzrechnern" !
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Max
User
User
Beiträge: 629
Registriert: So 23.Jan, 2005 09:54

Re: Achtung! Aktuell nur eingeschränkter Support!!!

Beitrag von Max » Fr 09.Dez, 2005 07:29

[quote="oxpus - Do 08.Dez, 2005 17:41";p="50059"]Mein Privat-Anschluss wurde von meinem Provider abgeschaltet, um (hoffentlich) in wenigen Tagen mit neuer und grösserer Leistung wieder online gehen zu können (technisch völlig daneben - am Rande bemerkt).
[/quote]

um das bei mir zu bewirken hat die Telekom lediglich gegen 11:00 Uhr abgeschaltet und am selben Tag abends gegen 18:00 Uhr lief alles wieder - nur halt statt mit 1000er DSL dann mit 3000er DSL


Na dann wünsche ich Dir mal einiges an Entspannung an den DSL-freien Tagen, nutze doch die Zeit für Deine Familie ;)



Gruß Max

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Fr 09.Dez, 2005 14:48

Also das es mehrere Tage dauert kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Bei einem Freund von mir schalten die ständig eine höhere Leistung rein (anstelle von Tarifanpassungen) und er hat das bisher immer nur dadurch gemerkt, das sein ISP im einen Brief geschickt hat in dem stand das er nun eine schnellere Leitung zur verfügung hat. ^9

Wie dem auch sein. Genies einfach die zwangsruhe. :p
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Fr 09.Dez, 2005 16:22

Ich habe heute da mal angerufen und die gute Dame am anderen Ende der Leitung war überrascht, daß der Anschluss abgeschaltet wurde.
Sie fand aber heraus, daß eine festgestellte Störung auf der Leitung eingetragen wurde und daher selbige erstmal stillgelegt wurde.
Ein Techniker sollte sich das heute anschauen, aber bislang habe ich noch kein Feedback.
Abwarten, ob am 13.12.2005, dann sollte DSL 6000 geschaltet werden, der Anschluss spätestens wieder da ist. Ich hege da so meine Zweifel...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Twins

Beitrag von Twins » Fr 09.Dez, 2005 17:31

Das Problem hatten wir auch, als wir auf DSL6000 umgestiegen sind... Und unsere Leitung wurde einfach abgestellt (aus irgentwelchen Gründen) und das unsere Leitung abgeschaltet wurde, haben "die" erst drei Tage später gemkert und der Termin konnte nicht eingehalten werden. Ja, so war es jedenfalls bei uns.

Ich hoffe aber dennoch, das es bei dir besser klappt und wünsche dir eine schöne "Entspannungszeit". ;)

Antworten