Full Pack Download Mod

Neue Projekte und Anfragen, Teamarbeiten und Alpha/Beta Scripte jeder Art.
KEINE Supportanfragen bestehende MODs betreffend!
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

@modbo
Okay, ich lade dann ein Bild hoch, welches schon den Webspace sprengt ;)
Im Ernst: Ja, begrenzt ist das schon steuerbar...

@Seth
Ich werde das in einer Funktion unterbringen, die ich dann einfach entsprechend aufrufe. Sollte nicht das Problem sein.
Momentan zähle ich für den Footer nur die Einträge der Dateigrössen gemäß erfasster Downloads zusammen, was ja auch erstmal korrekt ist, da die Angabe im Footer eben auf den verfügbaren Downloads abziehlt.
Für den Upload-Button wäre aber immer konsequenter Weise die physische Grösse zu berechnen, also der echte Platzverbrauch und dann ist es unabhängig vom Footer.
Man bedenke aber dabei, daß Windows-Systeme in der Regel meist mehr Platz je Datei veranschlagen, als es Unix/Linux-Systeme tun!
Da muss dann der jeweilige Admin die Grenze entsprechend anpassen...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Noch etwas eigentlich unwichtiges:
Mir gefällt irgendwie die Darstellung der Hacksliste überhaupt nicht. Und zwar sollte sie entweder einfach nur alle eingetragenen Dateien, nach Anfangsbuchstaben sortiert, auflisten (also ohne Kategorien (wie z.B. bei der die ich momentan noch einsetze)). Oder aber, sich (genau wie die gesamt Downloadübersicht) an die Kategoriesortierung halten, wobei Unterkategorien vielleicht sogar als solche erkennbar sein sollten.
Auch wäre eine Pagination IMHO ganz sinnvoll (auch in der Downloadübersicht). :)

Ansonsten muss ich an dieser stelle mal sagen das du den MOD verdammt Geil aufgebort hast. :respect: Ich war noch nie besonders begeistert von dem paFileDB, aber jetzt gibt es nun wirklich überhaupt keinen vernünftigen grund mehr zum paFileDB zu greifen!!! :p
Zuletzt geändert von AmigaLink am Di 05.Jul, 2005 15:07, insgesamt 1-mal geändert.
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
Benutzeravatar
SethDeBlade
User
User
Beiträge: 750
Registriert: Mo 31.Mai, 2004 02:31
Kontaktdaten:

Beitrag von SethDeBlade »

[quote="AmigaLink - Di Jul 05, 2005 15:06";p="37849"]Ansonsten muss ich an dieser stelle mal sagen das du den MOD verdammt Geil aufgebort hast. :respect: [/quote]

/tooltime-mode on

MEEEEEHR POWER *hrhrhr*

/tooltime-mode off


:D
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Zunächst: Das Paket ist nun um die Funktion reicher, die Grösse über alle Dateien und damit den Platz, den das Download-Verzeichnis (samt Unterordnern) auf dem Webspace/Server belegt, zu begrenzen.
Mit erreichen dieses Limits ist (analog dem Attachment Mod) ein Upload nicht mehr möglich, der Admin kann aber weiterhin Dateien per FTP-Client hochladen und einbinden.

@AmigaLink
Nochmal auch für Dich: Die Hackliste soll (zumindest optisch) nichts mit dem Download Mod gemeinsam haben. Daher sind die Unterkategorien als solche nicht erkennbar und auch nicht aufrufbar.
Unter einer vernünftigen Hackliste stelle ich mit aber eine Einteilung nach Kategorien vor.
Dazu ist aber auch die Hackliste sortierbar (wie beinahe jede Liste im Download Mod). Ganz nach belieben eben, aber nur innerhalb der Kategorien.
Daher schliesst sich ein Pagination aus, da man hier über Kategorien hinweg zählen müsste.

Und danke für das Kompliment. Ich bin auch sehr stolz auf diesen Mod. Mittlerweile auch sehr froh, daß nur noch sehr wenige bis gar keine Bugs mehr vorhanden sind.

EDIT
Danke auch an Dich, Seth!

Und ich habe das Paket nochmal aktualisiert. Nun wird nun auch die Gesamtgrösse auf das im ACP gesetzte physikalische Limit verkleinert, wenn man z.B. per FTP mehr hochgeladen hat, als das Limit eigentlich zulässt. Schaut dann halt besser aus, als z.B. "51 MB / 50 MB" ;)
Zuletzt geändert von oxpus am Di 05.Jul, 2005 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Dazu ist aber auch die Hackliste sortierbar (wie beinahe jede Liste im Download Mod). Ganz nach belieben eben, aber nur innerhalb der Kategorien.
Aber nicht getrennt vom Download. :D Oder hab ich da was übersehen?
Das Problem das ich, in erster linie, habe ist, das die Kategorien anhand ihrer IDs sortiert werden. Wenn ich nun eine weitere Kategorie anlege, die eine Unterkategorie von Kategorie 1 ist, selber aber die ID 10 hat. Dann wird deren Inhalt erst an 10ter Stelle in der Hacksliste angezeigt. Nun ist es aber doch so, das eine Unterkategorie irgendeinen Bezug zu der darüberliegenden hat und evtl. überhaupt nichts mit der zuvor angelegten zu tun hat. In der Hacksliste wird also der zusammenhang zerissen und kann unter Umständen sogar zu verwirrungen führen. :(

Ich habe z.B. momentan diesen Kategoriestand (wird noch weiter bearbeitet):
  • Eigene MODs (id 1)
    • MOD Add-ons (id 6)
  • installierte MODs (id 2)
    • Neue Funktionen (id 5)
    • Moderation (id 7)
    • ...
  • nicht installierte MODs (id 3)
  • Test (id 4)
Kannst du dir jetzt vorstellen was ich meine?
Es ist schon ziehmlich verwirrend wenn nach "Neue Funktionen" aufeinmal "MOD Add-ons" aufgelistet wird und dann plötzlich "Moderation". :(
Deswegen wäre es schon gut wenn die Reihenfolge so wäre wie in der Gesamtübersicht der Downloads. Also anhand der Kategoriesortierung. :)
Noch genialer wäre natürlich wenn man für die Hacksliste komplett eigene Kategoriezuweisungen machen könnte. So das der inhalt von "Meine MODs" innerhalb der Hacksliste auf die anderen Kategorien aufgeteilt werden könnte. :D Aber das wäre natürlich unnötig kompliziert!!!

Aber wie gesagt, das sollte auch nur ein eher unwichtiger Vorschlag sein!
Notfalls bau ich mir die Hacksliste halt ein wenig um oder bleib bei der jetzigen (letzteres eher nicht). ;)
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
modbo
User
User
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 13.Dez, 2004 11:18
Kontaktdaten:

Beitrag von modbo »

[quote="oxpus - Di 05.Jul, 2005 13:42";p="37840"]@modbo
Okay, ich lade dann ein Bild hoch, welches schon den Webspace sprengt ;)
Im Ernst: Ja, begrenzt ist das schon steuerbar...[/quote]
:confused: ich wollt doch gar nichts ... ;)
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

@modbo
Sorry.

@AmigaLink
Die Kategorien in der Hackliste werden bereits analog der Overall-Übersicht sortiert. Es werden leere Kategorien ausgelassen.
Genauer:

Code: Alles auswählen

ORDER BY parent, sort";
Das ist die Sortierung für die Hackliste. Das entspricht der Sortierung des Indexes und damit der Gesamtübersicht.
Und wie gesagt: Die Hackliste wird zwar aus den Download-Angaben "gefüttert" soll aber dennoch nicht als Teil dessen erkennbar sein. Zumindest nicht auf den ersten Blick.
Daher auch die "Umformatierung" der Kategorienamen, also ohne Seperatoren und ohne Hauptkategorie, wenn diese eben keine Downloads enthält.

EDIT
Bedenke auch, daß hinter der Hackliste KEINE Berechtigungen stehen! Hacklisteneinträge werden eben unabhängig des Download-Bereiches erstellt und dabei immer nur auf die Seiten des Original-Autors verwiesen. Daher ebenfalls eine deutliche Trennung (wie gesagt: Nur auf den ersten Blick) von den Downloads.
Zuletzt geändert von oxpus am Di 05.Jul, 2005 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
danielo
User
User
Beiträge: 3
Registriert: Di 05.Jul, 2005 16:36

Beitrag von danielo »

Hi! Das MOdpackage ist echt super! Aber ich hab eine frage:
Wo kann ich einstellen wie viel Punkte die Benutzer für X Traffic zahlen?
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Nirgendswo. Das wird auch nicht in den Mod integriert, sondern höchstens mal ein Add-On geben.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
danielo
User
User
Beiträge: 3
Registriert: Di 05.Jul, 2005 16:36

Beitrag von danielo »

Achso, schade. Gibts das Add On schon? Oder gibt es ein AddOn oder könnte jemand einen Code schreiben damit man gar keinen Traffic braucht sondern die Downloads mit Punkten bezahlen kann?
Das wäre sehr nett, ich würde natürlich auch einen Link auf meine Seite machen zu dem der mir das Coded!

Danke schon im vorraus!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Die Kategorien in der Hackliste werden bereits analog der Overall-Übersicht sortiert.
Eben nicht! Sonst hätte ich doch nichts gesagt. ;) Sieh selber:
http://www.amigalink.de/phpbb2/hacks_list.php
http://www.amigalink.de/phpbb2/dl_overview.php
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Öh, die Sortierung ist aber bei beiden die gleiche. Also jedesmal ORDER BY parent, sort... :confused:
Aber okay, die Hackliste wird nicht nach Subkategorien aufgerufen. Also nur einmal stur nach Parent und Sort sortiert.
Der Index (und auch die Gesamtübersicht) werden somit nach Level 0 bis jeweils dem letzten Sublevel aufgebaut. Somit setzt sich der Index und damit die Übersicht in der Tiefe zusammen, während die Hackliste "eindimensional" aufgebaut wird.
Sollte ich das ändern oder vielleicht doch besser die Hackliste nach Kategorienamen sortieren?
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Also ich hätte, wie gesagt, gerne das in die Tiefe aufgebaut wird. Also so das die Auflistung in der gleichen Reihenfolge erscheint wie in der Downloadübersicht (Level 0 bis jeweils letzten Sublevel).
Theoretisch kannst du da ja den Code aus der Gesamtübersicht für verwenden. ;)
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Okay, dann baue ich die Hackliste um.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Fein fein fein ^b
Dann kann ich mich von der anderen Hacksliste verabschieden. :)
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
Benutzeravatar
bce
User
User
Beiträge: 876
Registriert: Do 14.Okt, 2004 18:46
Kontaktdaten:

Beitrag von bce »

[quote="oxpus - 5/7/2005, 15:12";p="37851"]Zunächst: Das Paket ist nun um die Funktion reicher, die Grösse über alle Dateien und damit den Platz, den das Download-Verzeichnis (samt Unterordnern) auf dem Webspace/Server belegt, zu begrenzen.
Mit erreichen dieses Limits ist (analog dem Attachment Mod) ein Upload nicht mehr möglich, der Admin kann aber weiterhin Dateien per FTP-Client hochladen und einbinden. ...[/quote]
prima sache!
funktioniert bei mir auch alles... hab grad rc2 eingespeist... super oxpus
danielo
User
User
Beiträge: 3
Registriert: Di 05.Jul, 2005 16:36

Beitrag von danielo »

Kann mir jetzt niemand helfen?
Hier nochmal die Frage:

gibt es ein AddOn oder könnte jemand einen Code schreiben damit man gar keinen Traffic braucht sondern die Downloads mit Punkten bezahlen kann?
Das wäre sehr nett, ich würde natürlich auch einen Link auf meine Seite machen zu dem der mir das Coded!

Danke schon im vorraus!
Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Wie wäre es wenn du mal abwarten würdest bis der MOD final ist?!?
  1. Macht es keinen Sinn ein add-on für einen MOD zu schreiben der noch in Arbeit ist!
  2. Ist ein add-on für den Cash MOD in Planung (steht im erstem Beitrag)!
    Der Schritt zum Points-MOD ist dann nicht mehr besonders groß. ;)
// EDIT
@ oxpus
Kleines feetback:
Das Dateimanagement schein nun fehlerfrei zu arbeiten (ACP & MCP). :ok
Ich bin aber ein wenig stutzig was den Gesammttrafic anbetrifft. Im Downloadbereich wird unverändert 2 GB angezeigt. Im ACP dagegen steht "Verbleibender Gesamttraffic in diesem Monat: 1 GB". Die Warheit müsste aber irgendwo dazwischen (nahe den 2 GB) liegen! ^2
Zuletzt geändert von AmigaLink am Mi 06.Jul, 2005 14:12, insgesamt 1-mal geändert.
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Rundungssache beim Gesamttraffic. Werde ich mir auch nochmal genauer ansehen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
harald31berlin
User
User
Beiträge: 144
Registriert: Mi 29.Dez, 2004 23:21
Wohnort: Gelting
Kontaktdaten:

Beitrag von harald31berlin »

hallo all.,

ich habe nun den download eingebaut und ging soweit alles,nur wenn ich in der acp eine kategorie erstellen will, sagt der immer dass das verzeichnis nicht existiert und oben steht bei dateiverwaltung folgendes auch

Warning: implode(): Bad arguments. in /home/www/web96/html/knuddli/admin/admin_dl_manage.php on line 101

was kann das sein und kann auch sein mit den chmos rechte ,wo muss ich überall chmos 777 setzen?
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Also: Du musst zumindest unterhalb des Ordners media/ einen Ordner erstellt haben. Alle Ordner, also der Ordner media/ und alle Unterordner müssen auf CHMOD 777 eingestellt werden, sonst kannst Du keine Uploads und auch nicht die Dateiverwaltung im ACP nutzen, sowie im Moderator Panel Downloads nicht verschieben.
Dazu ist aber dringend anzuraten, alle Verzeichnisse mit einem Zugriffschutz oder Passwortschutz zu versehen. Meistens stellt der Provider mit der Verwaltung des Webspaces/Servers entsprechende Tools dafür zur Verfügung.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
harald31berlin
User
User
Beiträge: 144
Registriert: Mi 29.Dez, 2004 23:21
Wohnort: Gelting
Kontaktdaten:

Beitrag von harald31berlin »

das habe ich gemacht und die rechte 777 gemacht aber es geht nicht lässt sich keine kategorie erstellen

name: xp programme

pfad: /media/programme/


habe das so eingegeben,oder muss ich da das ganze eingeben:
http://www.knuddloase.de/knuddli/media/programme
modbo
User
User
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 13.Dez, 2004 11:18
Kontaktdaten:

Beitrag von modbo »

Als Kategoriepfad nur programme/ eingeben.
harald31berlin
User
User
Beiträge: 144
Registriert: Mi 29.Dez, 2004 23:21
Wohnort: Gelting
Kontaktdaten:

Beitrag von harald31berlin »

super klasse ,danke modbo und oxpus jetzt funktioniert es auch und der fehler in dateiverwaltung ist auch weg
Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus »

Na, wer sagts denn ;)

So, nun ist auch die Hackliste aktuell und wird analog der Gesamtübersicht sortiert.
Zuletzt geändert von oxpus am Mi 06.Jul, 2005 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per Messenger, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per Messenger, Email or PM. Each unasked message will be ignored!
Gesperrt